Korrekturlinsen für Fatshark Brillen im Eigenbau

Author Avatar jreitter am 04.11.2016

Als Brillenträger hat man es beim FPV Fliegen oft nicht einfach. Vor allem, wenn man kurzsichtig ist und einen Astigmatismus hat. Bei mir trifft leider beides zu. Am linken Auge sind das bei mir -7.00 Sph. +2.00 Cyl. und am rechten -3,50 Sph. (bei meiner aktuellen ...

Beitrag lesen

110mm Brushed Micro FPV Quadcopter – Der Bau

Author Avatar jreitter am 02.11.2016

Es gibt nichts Schöneres, als wenn der Postbote das lang ersehnte Paket endlich vorbei bringt. Noch dazu wenn, es der Vortag vor Allerheiligen ist und man am Vorabend bzw. am Feiertag genug Zeit zum Basteln hat. Eines gleich vorweg: das ist das erste Mal, dass ich ...

Beitrag lesen

Bestellen bei Banggood, erste Erfahrungen (updated)

Author Avatar jreitter am 25.10.2016

Reviews auf Youtube, so stolpert man fast permanent über ein und den selben Online Shop: Banggood.com. Banggood, mit Sitz in Guangzhou, ist ein chinesischer Online Shop, der sich vor allem auf die Bereiche Technik, RC-Modellbau, Gadgets spezialisiert hat. Was den Shop so interessant macht, sind seine ...

Beitrag lesen

110mm Brushed Micro FPV Quadcopter – Komponenten

Author Avatar jreitter am 18.10.2016

Nachdem mein Bruder mir zum Geburtstag einen „Gutschein für einen Micro Quadcopter“ geschenkt hatte, habe ich mich an die Arbeit gemacht und mir die Bauteile zusammengesucht. Ich wusste in etwa, wohin die Reise gehen würde. Zuerst hätte ich da an einen Eachine QX90 oder QX80 gedacht, ...

Beitrag lesen

Faszination FPV

Author Avatar jreitter am 17.10.2016

Kaum ein anderes Thema hat im RC-Modellbau für so viel Furore gesorgt wie der FPV-Flug. Ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich zum ersten mal ein solches FPV Video gesehen hatte. Das Video stammte von keinem geringeren als dem FPV-Godfather „Trappy“ selbst. FPV bedeutet ...

Beitrag lesen

Wie ich zum RC-Modellflug kam

Author Avatar jreitter am 16.10.2016

Ein Tamiya Mad Bull Buggy war meine Einstiegsdroge in den RC-Modellbau. Damals noch mit 540er Bürstenmotor und mechanischem Fahrtenregler, so etwas kann sich heute kaum einer mehr vorstellen. Wie alt ich damals war, fällt mir beim besten Willen nicht mehr ein. Vermutlich war ich damals gerade ...

Beitrag lesen